FAMILIE  WEISS
wein aus österreich - wein aus dem burgenland
 

 

Das milde pannonische Klima, die unmittelbare Nähe zum Neusiedlersee, eine optimale Nährstoffversorgung und eine gewissenhafte Laubarbeit sind die Voraussetzungen für gesunde, hochwertige Trauben und prägen den Charakter unserer Weine.

 

In unseren Junganlagen habe wir in den letzten Jahren versucht die Rebstöcke wesentlich dichter zu pflanzen, als im Nordburgenland sonst üblich. So können wir den Ertrag pro Stock niedrig halten, was die Kraft in den Trauben konzentriert. Wichtig ist auch der niedrige Wuchs der Stämme, über denen hohe, schmale Laubwände gezogen werden. Wenn die Trauben in Bodennähe hängen, können sie die abstrahlende Wärme besser aufnehmen. Durch die hohe Laubwand haben die Reben einerseits viele Blätter für die Assimilation zur Verfügung andererseits bilden sie nur wenig Schatten.

 

In den letzten Jahren wird für uns auch die Pflanzenvielfalt zwischen den Rebzeilen und die Ernährung der Reben mit Kompost immer wichtiger. Dadurch wird der Humusanteil im Boden erhöht, was zu einem höheren Wasser- und Nährstoffspeichervermögen, einer bessere Bodendurchlüftung und zu hoher biologischer Aktivität führt.

 
gols
burgenland
austria
familie weiss | marktgasse 1 | 7122 gols | telefon: +43 (0) 2173 2630 | info@familieweiss.at